Ketten ölen ist richtig und wichtig, aber wie so oft gilt, zu viel ist auch nicht gut, denn besser es ist trocken und bekommt beim nächsten Regen „Flugrost“, als es ist zu viel Öl drauf und der ganze Schmutz bleibt kleben, und ruiniert die Kette, Kettenblätter, Freilaufkörper, Schaltung,…..

Wie mach ichs nun:
Etwas Reiniger auf ein Tuch, Kette reinigen, Schaltung und Werfer. Danach wenn alles sauber ist Kettenöl auf ein Tuch und das auf die Kette halten, und durch drehen der Kurbel das Öl auftragen. Sollte es noch zu trocken sein, ein weiteres mal oder direkt auf die Kette. Nach 30 min nun mit einem sauberen Tuch wieder das überflüssige Öl entfernen, damit das Öl nur in den Gliedern geölt ist und der Rest der Kette wieder sauber.